Archiv - Aktupunktur, Kräuterbehandlung, Berichte, Bücher, Arznei / TCM Sun-Young Suh

Archiv


Wählen Sie aus unten genannten Themenbereichen ein Thema aus.

" Akupunktur | Kräuterbehandlung | Berichte | Publikation | Arznei | Theorie | Fragen "

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich persönlich per Mail, Telefon oder über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.

  Fällt Ihnen plötzlich und büschelweise das Haar aus?
               Oder wird Ihr Haar langsam, aber beständig lichter?

               In diesem Fall kann Ihnen schnell und präventiv
               mit traditionellen chinesischen Kräutertees geholfen werden.
 

   
  [ Berichte] Depression
  글쓴이 : admin     날짜 : 08-09-27 15:36     조회 : 8728    
7. Forschungsergebnisse zu Depression
    1) (…)
        Verklumpungen auflösen und den Geist klärende Medikamentierung
        Dieses Rezept wurde in einer Forschungsreihe an 50 Depressionspatienten
        getestet.

        Medikamentierung:
            Saiga Taiarica 1-2g allein für 30 min. vorkochen, Bupleuri Radix 10g, Cyperi
            Rhizoma 10g, Mastodi Fossilia ossis 20g, Osstreae Concha 20g, Curcumae
            Radix 15g, Acori Tatarinowii Rhizoma 20g, Rehanniae 15g, Coptidis Rhizoma
            8g, Bambusae Folium 6g, Jusa Pulver 2g
            Zusätzlich:
            (1) bei heißen Sekreten – Bambusae Concretia Silicea
            (2) bei blauen Flecken – Salviae Miltiorrhizae Radix
            (3) bei Gi-Schwäche – Ginseng, Astragali Radix
            (4) bei einer Gi-Verstopfung in Brust und Seite – Trichosanthis Fructus,
                Aurantii Fructus
            (5) bei Schlaflosigkeit und Tachykadie – Ziziphi spinosae Semen (Preparata)

    Von 50 Patienten die mit dieser Rezeptur zusammen mit einer psychologischen
    Therapie behandelt wurden, sind 36 Patienten vollständig geheilt worden. Bei 6
    Patienten hat sich der Zustand sehr stark verbessert und 4 Patienten weisen viel
    versprechende Ergebnisse vor. Das heißt, dass die Medikamentierung einer 92%
    Erfolgchance hat.


2) (…)
    Blutfluss stärken und Blaue Flecken auflösen
    Forschungsreihe mit 40 Depressionspatienten.

    Medikamentierung:
        Bupleuri Radix 10g, Angelicae Sinensis Radix 10g, Chuanxiong Rhizoma 10g,
        Persicae Semen 10g, Carthami Flos 10g, Cyperi Rhizoma 12g, Paeoniae Rubra
        Radix 12g, Paeoniae Alba Radix 12g, Rehanniae Radix 20g, Rehmannia Radix
        20g, frische Mastodi Fossilia ossis 30g, Glycyrrhiyae Radix 6g
        Zusätzlich:
            (1) bei einem bedrückenden und quälendem Gefühl auf der Brust – Coptidis
                Rhizoma, Gardeniae Fructus
            (2) bei quälendem und stechendem Gefühl auf der Brust und Seufzen – Citri
                Sarcodactylis Fructus, Curcumae Radix
            (3) bei Schlaflosigkeit und Tachykadie – Poria cum Pini Radice, Ziziphi
                spinosae Semen (Preparata)
            (4) bei Atemnot und Lustlosigkeit – Astragali Radix, Salviae Miltiorrhizae Radix
            (5) bei Nierenschwäche und Rückenschmerzen – Dispsaeci Radix, Taxilli Herba
            (6) bei Leukorrhöe – Atractylodes Rhizoma, Poria, …
            (7) beim ausbleiben der Menstruation – Endothelium Corneum Gigeriae Galli

    Bei allen Patienten wurden alle Symptome behandelt.
    Die Blauen Flecken sind bei allen Patienten größtenteils weg.
    Nach der Medikamenten Behandlung sind 13 Patienten 6 Monate bis 2 Jahre ohne
    Rückfall geblieben.
    Größtenteils alle Symptome sind weg, die Anfall-Intervalle sind verringert und die
    Anfalldauer ist auch verringert, die Schmerzintensität ist auch weniger geworden
    und die Blauen Flecken haben sich verbessert.
    Während einem Jahr unter Beobachtung hatten vier Patienten nicht mehr als fünf
    Rückfälle.

   


동의원, TCM Sun-Young Suh
Lilienthaler Heerstr. 121, D-28357 Bremen, Tel.: +49-421-25 51 62, E-Mail: tcmsys@hotmail.de
Sun-Young Suh
Postbank
IBAN: DE36100100100409504125
BIC: PBNKDEFFXXX (Berlin)
POSTBANK NDL DER DB PRIVAT- UND FIRMENKUNDENBANK
© 2018 TCM Suh / Impressum | Datenschutz